Sehkorrektur

Print Friendly, PDF & Email

Es gibt unterschiedlichste Arten von Fehlsichtigkeiten und dementsprechend auch verschiedene Methoden der Sehkorrektur, die im AugenCentrum Klinik Bethesda in Mönchengladbach angeboten werden. Neben konventionellen Brillen können Fehlsichtigkeit auch durch KontaktlinsenLaserbehandlungenrefraktive intraokulare Chirurgie oder vergrößernde Sehhilfen korrigiert werden. In unserer Praxis informieren wir Sie sehr gerne persönlich und mit Hinblick auf Ihre individuellen Bedürfnisse und auf die medizinischen Anforderungen über alle Möglichkeiten.   

Kontaktlinsenanpassung

Wenn Patienten von einer Fehlsichtigkeit betroffen sind, aber keine Brille tragen möchten können Kontaktlinsen eine gute Lösung sein, um trotz Schwäche scharf sehen zu können. Auf Grund der Tatsache, dass jedes Auge eine individuelle Form besitzt und auch jeder Patient unterschiedlich mit Kontaktlinsen umgeht, ist eine professionelle Anpassung der Kontaktlinsen sehr wichtig. Nur so kann ein optimales Ergebnis für den Patienten erreicht werden.

Im AugenCentrum Bethesda stehen Ihnen verschiedene Diagnoseverfahren zur Verfügen, zu der die Keratometrie, die Hornhauttopografie und das OCT gehören, um eine optimal angepasste Kontaktlinse für Sie zu finden. In besonderen Fälle ist auch der Einsatz der Endothelmikroskopie wichtig, da so der Zustand der Hornhaut untersucht werden kann, um herauszufinden, ob eine Kontaktlinsenanpassung eventuell nicht machbar ist. Darüberhinaus sind wir Ihnen natürlich auch behilflich, was die Beratung rund um Pflege und Umgang mit Kontaktlinsen angeht.

Vergrößernde Sehhilfen

In manchen Fällen sind die Patienten durch ihre Augenerkrankungen und Fehlsichtigkeiten so beeinträchtigt, dass traditionelle Sehhilfen wie Brillen und Kontaktlinsen kein ausreichendes Ergebnis mehr liefern. Dann ermöglichen vergrößernde Sehhilfen die Qualität des Sehens in bestimmten Bereichen zu verbessern. So erlauben diese technischen Hilfen es, wieder Bücher zu lesen oder Fernsehen zu schauen.

Falls Sie eine Sehhilfe benötigen, die in vielen Fällen von den Krankenkassen übernommen wird, unterstützen wir Sie gerne und beraten Sie, um eine passende und Ihren Bedürfnissen entsprechende Sehhilfe zu finden.